AED-Schulung

AED-Schulung

Ein Notfall, der allein in Deutschland über 100.000-mal im Jahr vorkommt, ist der Herz-Kreislaufstillstand. Es kann jedem, überall zu jeder Zeit passieren. Allein durch die Medien bekommt man mit, dass es sowohl ältere als auch jüngere Menschen (z.B. während eines Fußballspiels) treffen kann. Laut Statistik könnten 10.000 Menschen jährlich noch leben, wenn zügig Erste-Hilfe geleistet werden würde. Erste- Hilfe kann man bei einem Herz-Kreislaufstillstand leisten, indem man eine Herz- Lungen-Wiederbelebung durchführt.

Für den Fall einer Herzrhythmusstörung bei der Wiederbelebung gibt es einen Automatischen Externen Defibrillator-kurz AED genannt. Diese Geräte erhöhen die Überlebenswahrscheinlichkeit um ca. 20%. Der AED ist in Sekunden einsatzbereit und mühelos zu bedienen.

Diese Geräte sind ratsam, wo sich viele Menschen aufhalten. Ob in Freizeiteinrichtungen wie Museen, Kino, im Theater, beim Fußball und Tennis, im Schwimmbad, beim Golf, im Fitnessstudio, Kirche, in der Gastronomie (Hotel, Restaurants, Parkhäuser, Einkaufzentren), große Betriebe, Bahnhöfe, Flughäfen, Banken usw.

Wir bieten Ihnen bei dieser Schulung folgendes an:

  • AED- Erstinbetriebnahme
  • AED- Geräteeinweisung nach §5 Abs.1 & 2 der MPBetreibV
  • Aktuelle Richtlinien Herz- Lungen-Wiederbelebung
  • Praxistraining inkl. Einsatz des AEDs (Trainingsgerät entspricht dem gelieferten Gerät)

Die Schulung umfasst 2,5 Zeitstunden.

Hier finden Sie die nächsten …

Termine

Dieses Seminar wird nur auf Anfrage durchgeführt.

Nehmen Sie gerne telefonisch unter +49 (0)2821 / 974 37 60 oder über unser Anfrageformular Kontakt zu uns auf.

Anfrageformular

Einfach ausfüllen und abschicken!

0 + 6 = ?